Angebote zu "Milliliter" (2 Treffer)

Bond No. 9 Manhattan 100milliliter
226,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Endlich! Der eigene ´´After Hour”- Duft für die schwungvolle, sinnebetörende Milliarden-Megawatt-City, die niemals schläft: Geschäftig, zielstrebig, den ganzen Tag voller Verkehr – doch nach Einbruch der Dunkelheit verwandelt sich New York wie von Zauberhand in eine Stadt voll unwiderstehlicher Verführungen. Die Gourmet-Restaurants … die unglaublich eleganten Clubs … die Theater … die spätabendlichen Treffpunkte erschaffen ein sinnliches, von Milliarden Kilowatt erleuchtetes Wunderland, das seinen flackernden Schein an den mitternachtsblauen Himmel über der City wirft. Allein schon dieses einzigartige Blau macht New York umwerfend beneidenswert! Dieses unvergleichliche, tiefe Leuchten inspirierte auch den Flakon des neuesten Eau de Parfum von Bond No. 9: Manhattan – Ein Netz aus laser-gravierten Bond No. 9 Token in Rot hebt sich vor dem schimmernd mitternachtsblauen Himmel über New Yorks ab. Blickt man durch den Flakon wie durch ein Kaleidoskop hindurch, meint man das nächtliche Glitzern der City wahrzunehmen. Kopfnote: Appetitliche Muskatnuss, Safran, unendlich zarte Koriandersamen … dazu köstlicher, leckerer Pfirsich; Herznote: Süße Honigwabe aus Blütennektar verschmilzt mit saftiger Pflaume, einem Hauch Schokolade und einem einladend warmen Lebkuchen-Akkord, marokkanischer Jasmin und Bananen; Basisnote: Cremiges, samtig-weiches Sandelholz; balsamisch-üppiges Patschuli; sanfte, warme Vanille und unverhohlen sinnlicher Moschus - eine orientalisch, würzige, verführerische Komposition.

Anbieter: point-rouge.de
Stand: 10.06.2019
Zum Angebot
Espumisan
4,89 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(16,30 € / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Espumisan (Packungsgröße: 30 ml)Das Arzneimittel ist ein Magen-Darm-Mittel, wirkt als Entschäumer, und ist ein Hilfsmittel zur Diagnostik.Ihr Wirkstoff Simeticon lässt die im Nahrungsbrei und im Schleim des Verdauungstraktes eingebetteten Gasblasen zerfallen. Die dabei frei werdenden Gase können nun von der Darmwand aufgenommen sowie durch die Darmtätigkeit entfernt werden.AnwendungsgebieteZur symptomatischen Behandlung gasbedingter Magen-Darm-Beschwerden, wie z. B. Blähungen (Meteorismus), Völlegefühl, Säuglingskoliken (Dreimonatskoliken)Zur Vorbereitung von Untersuchungen im Bauchbereich, wie z. B. Röntgen, Sonographie (Ultraschall), GastroskopieAls Entschäumer bei Vergiftungen mit Spülmitteln (Tensiden)Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten40 mg Simeticon39 mg DimeticonGlycerol monostearat Hilfstoff (+)Hyprolose Hilfstoff (+)Natrium cyclamat Hilfstoff (+)Polyoxyethylen (1500) monostearat Hilfstoff (+)Saccharin, Natriumsalz Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)Sorbinsäure Hilfstoff (+)Bananen Aroma Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen/angewendet werden wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Simeticon sind.DosierungZur Behandlung von gasbedingten Magen-Darm-Beschwerdenz. B. Blähungen (Meteorismus), Völlegefühl, Säuglingskoliken (Dreimonatskoliken):Säuglinge: Je 25 Tropfen (entsprechend 1 ml) in die Flaschennahrung bzw. vor oder nach dem StillenKinder von 1-6 Jahren: 25 Tropfen (entsprechend 1 ml) 3- bis 5-mal täglichKinder von 6-14 Jahren: 25-50 Tropfen (entsprechend 1-2 ml) 3- bis 5-mal täglichKinder von 6-14 Jahren: 25-50 Tropfen (entsprechend 1-2 ml) 3- bis 5-mal täglichHinweis: Die Einnahme ist auch nach Operationen möglich.Die Emulsion wird zu oder nach den Mahlzeiten, bei Bedarf auch vor dem Schlafengehen, eingenommen.Die Dauer der Anwendung richtet sich nach dem Verlauf der Beschwerden. Die Emulsion kann, falls erforderlich, auch über längere Zeit eingenommen werdenZur Vorbereitung von Untersuchungen im BauchbereichRöntgen, Ultraschall:am Tag vor der Untersuchung: 3-mal 2 ml (entspricht 3-mal 50 Tropfen oder 3-mal 1 Pumpstoß)am Morgen des Untersuchungstages: 2 ml (entspricht 50 Tropfen oder 1 Pumpstoß)Als Zusatz zu Kontrastmittelsuspensionen:4-8 ml (entspricht 2-4 Pumpstöße) auf 1 Liter Kontrastbrei zur DoppelkontrastdarstellungZur Vorbereitung von endoskopischen Untersuchungen des oberen Magen-Darm-Traktes (Gastroskopie):vor der Endoskopie 4-8 ml (entspricht 2-4 Pumpstöße)Wenn nötig können während der Untersuchung einige Milliliter der Emulsion durch den Instrumentierkanal des Endoskops zur Beseitigung störender Schaumbläschen gegeben werden.Als Entschäumer bei Vergiftungen mit Spülmitteln (Tensiden)Je nach Schwere der Vergiftung:Kinder: 2,5-10 ml oder ½ - 2 TeelöffelErwachsene: 10-20 ml oder 2 - 4 Teelöffel Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von der Emulsion zu stark oder zu schwach ist.Wenn Sie eine größere Menge der Emulsion eingenommen/ angewendet haben, als Sie solltenVergiftungen nach Anwendung sind nicht bekannt.Der Wirkstoff Simeticon, bringt den Schaum im Magen-Darm-Kanal auf rein physikalischem Wege zur Auflösung und ist chemisch und biologisch vollkommen unwirksam. Deshalb ist eine Vergiftung praktisch ausgeschlossen. Auch große Mengen der Emulsion werden problemlos vertragen. Wenn Sie die Einnahme/Anwendung vergessen haben In diesem Falle können Sie die Einnahme/Anwendung jederzeit nachholen. Wenn Sie die Einnahme/Anwendung abbrechenIn diesem Falle kann es zu einem Wiederauftreten der Beschwerden kommen.Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. EinnahmeVor Gebrauch schüttelnZum Tropfen die Flasche senkrecht nach unten halten bei Bedarf den Tropfer entfernen und mit Hilfe des beiliegenden Messbechers dosieren.Das Arzneimittel wird zu oder nach den Mahlzeiten, bei Bedarf auch vor dem Schlafgehen eingenommen.Zur Vorbereitung für bildgebende Untersuchungen wird die empfohlene Menge am Tag vor der Untersuchung und am Morgen des Untersuchungstages eingenommen, sofern vom Arzt nicht anders verordnet.PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Einnahme/Anwendung des Arzneimittels ist erforderlichEs sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.Bei neu auftretenden und/oder länger anhaltenden Bauchbeschwerden sollten Sie einen Arzt aufsuchen, damit die Ursache der Beschwerden und eine unter Umständen zugrunde liegende,

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe